1541 - Johann Seyfried wird Pfarrer

Johann Seyfried wird auf Lebenszeit als erster evangelischer Pfarrer der St. Gotthardtkirche (Altstadt) eingestellt.
Tafel:
St. Gotthardt - Seyfried-Tafel, eine von den Bürgern gestiftete Holztafel (1549). Heute befindet sie sich im nördlichen Chorumgang. Johannes Seyfried (Sigefrid) war der erste evangelische Pfarrer der Altstadt in der St. Gotthardtgemeinde. (Foto: Hans-Uwe Salge)